ErnteDANK 2022

Der Herbst ist nicht nur die Zeit der bunten Blätter und Kastanien, er ist bei uns vor allem auch die Zeit der Ernte, weil dann die meisten Früchte und Gemüse reif sind. Dass uns die Natur jedes Jahr aufs Neue reich beschenkt, dafür sollte man sich auch bedanken - das dachten sich schon die Römer oder die alten Griechen. Erntedankfeste gab es nämlich bereits, bevor es die christliche Religion gab.

Auch in diesem Jahr unterstützten uns wieder viele Kirchgemeinden der Region. Vor dem Hintergrund der Ukrainekrise, Inflation und steigende Kosten helfen die Spenden um so mehr, Notsituationen etwas abzumildern. Deshalb gilt unser Dank auch den vielen Spendern!

 

Zurück