Aktion Mensch unterstützt Aufbau von Lieferdiensten

Die AKTION Mensch unterstützt ab 01.04.2020 mit einer Förderung die Tafeln Mittweida und Döbeln  beim Auf - und Ausbau von Lebensmittel-Lieferdiensten, bei Angeboten zur psychosozialen Begleitung sowie mit Soforthilfen bei der Lebensmittelbeschaffung und -versorgung.

Die Tafel Deutschland hatte dazu mit AKTION Mensch e.V. ein Soforthilfeprogramm ausgehandelt, welches direkt die Tafeln in der Coronakrise unterstützen soll. Dafür stellt AKTION Mensch insgesamt 10 Millionen Euro bundesweit zur Verfügung, die unbürokratisch abgerufen werden konnten.

Als erster Schritt forciert der Träger Netz-Werk e.V. daher der Aufbau eines Angebotes am Standort Rochlitz gemeinsam mt dem Seniorenbeirat der Stadt. Darüber hinaus sollen ab 19. Kalenderwoche alle externen Ausgabestellen wieder beliefert werden. Geprüft werden nun die hygienischen Rahmenbedingungen und die personelle Besetzung.

Zurück